Angepinnt [Event] Krimi-Dinner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Event] Krimi-Dinner


      Liebe Mitstreitende!


      Sir Hunter, ein einflussreicher und vermögender Geschäftsmann aus der kleinen Provinz East Sallingham im Norden Englands, ist einem tückischen Mord zum Opfer gefallen. Im Laufe der Jahre hatte er sich viele Feinde gemacht und nun alle zu einem Versöhnungsdinner eingeladen. Doch einer der Gäste war nicht bereit die Vergangenheit hinter sich zu lassen.
      Findet den Täter und klärt den Fall auf!

      Wie?
      Ihr kommt am Tatort, der Villa von Sir Hunter, an. Dort findet ihr verschiedene Gäste, Waffen und Räume. Der Täter oder die Täterin verschanzt sich mit der Waffe im Raum der Tat. Alle anderen Räume und Waffen sind zu finden. Der Raum, die Waffe und die Person, die ihr nicht finden könnt, waren also in die Tat involviert.
      Ihr habt 90 Minuten Zeit, um die Villa zu erkunden. Am Ende gebt ihr einen Verdacht ab. z.B. „Ich verdächtige ,,Name’’, Sir Hunter mit ,,Waffe’’ im ,,Raum’’ ermordet zu haben“.
      Nach Ausschlussprinzip musst du also herausfinden, wer es war.
      Alle Teilnehmer die richtig liegen, gewinnen.
      Eine schöne Trophäe gibt es natürlich auch ;=)

      Wann?
      Samstag, der 23.02.2019 um 19:00Uhr


      Wer wird verdächtigt?
      El Bedhinio, ein spanischer Geschäftsmann, investierte vor Jahren eine große Summe in das Unternehmen von Sir Hunter, welcher ihm wiederum noch größere Versprechungen machte. Er wurde jedoch vollkommen über den Tisch gezogen und ging in Privatinsolvenz…

      Sir John, von allen nur „JoJo“ genannt, ist ein alter Freund und Trinkkumpane von Sir Hunter. Die beiden zerstritten sich jedoch furchtbar im Streit um eine Frau…

      Mitsu O’Sullivan, ein Schulfreund von Sir Hunter, gründete zusammen mit ihm ein Unternehmen, das sich jedoch nach wenigen Jahren in zwei konkurrierende Unternehmen trennte. Im Laufe der Zeit wurde das Unternehmen von Sir Hunter jedoch wesentlich erfolgreicher als das von Mitsu O’Sullivan, was zum Beinahe-Bankrott von dessen Unternehmen führte…

      Charlotte Beaumont, eine angehende Schauspielerin, wohnt seit Jahrzehnten in einer Mietwohnung Sir Hunters im angesagtesten Viertel Londons. Dieser will ihr jedoch plötzlich wegen Eigenbedarf kündigen, was wohl die Obdachlosigkeit von Miss Beaumont bedeuten würde…

      Lady Rose, die einzige Tochter, geriet schon früh in Geldnot, durch das überaus geizige Verhalten von Sir Hunter. Die beiden haben ein sehr schwieriges Verhältnis - Dennoch ist Lady Rose die einzige Erbin Sir Hunters…

      Joanna Roberts, eine junge Aktieninvestorin, lieh sich zu Beginn ihrer Karriere eine größere Summe von Sir Hunter. Vor wenigen Wochen stellte er alle Kredite fällig, doch Miss Roberts konnte das Geld nicht zurückzahlen, was sie in eine äußerst prekäre Lage für die es eigentlich nur eine Ausweg gab…

      Maximilian Fitz-Allan, seit Jahren als Koch bei Sir Hunter angestellt, musste in den letzten Monaten immer mehr Beschwerden von jenem ertragen, welcher ihm letztlich mit der Kündigung drohte…

      Pastor Thomas-Tesa, Pfarrer in einer nahgelegnen Kirche, gläubiger Christ und bekennender Kreationist, sieht seinen Glauben schon lange durch Sir Hunters atheistische Weltanschauung und überaus große Reichweite in Gefahr…

      Earl Fara of House Seymour, Angehöriger den britischen Adels, erhebt schon lange Anspruch auf das Schloss von Sir Hunter, das ursprünglich seiner Familie gehörte. House Seymour zog mehrfach vor Gericht, jedoch setzte sich Sir Hunter durch Bestechungsgelder jedes mal durch…

      Tobias Cumberbatch, ein kleiner Künstler aus Greenwich und ein alter Freund von Sir Hunter, schenkte ihm vor seiner Berühmtheit eines seiner Werke. Im Laufe der Jahre stieg der Wert des Bildes ins Unermessliche, doch für Tobias hatte das Bild vor allem Ideellen Wert. Als Sir Hunter das Bild nun versteigern wollte, wusste Tobias keinen Ausweg mehr…

      Micah Walsh, Bauherr eines äußert profitablen Bauvorhabens, ein Einkaufszentrum in Stadtkern der nahgelegenen Metropole West Brighton, welches von Sir Hunter, dem Vorsitzenden des Stadtrates, unbegründet abgelehnt wurde, kämpft seit jeher für die Umsetzung. Die Baufläche steht noch immer leer, jedoch hat er keine Chance, solange Sir Hunter im Stadtrat sitzt…

      Simon Salisbury, ein bekannter Antiquitätenhändler aus New Bristol, der aber wegen kleptomanischen Neigungen einen sehr angeschlagenen Ruf hat, wurde vor Jahren von Sir Hunter beim Versuch ein seltenes Schmuckstück zu stehlen, erwischt. Jener erpresst ihn seit jeher damit, den Diebstahl anzuzeigen und so endgültig seinen Ruf zu ruinieren…

      Dejan Drasković, Graf von Trakosćan, Kopf einer kroatischen Adelsfamilie, hat seit Jahren eine Hass auf Sir Hunter. Dieser hatte seine Frau Valentina Drasković, die Schwester von Dejan, verlassen, welche darauf hin verschwand. Seitdem sucht Dejan verzweifelt nach seiner Schwester sowie nach einem Weg, Rache an Sir Hunter zu üben…

      Acelya Martell, eine bekannte Autorin aus South Wales, der Sir Hunter auf dem Höhepunkt ihrer Karriere unterstellte, ihren Roman von seiner Tochter geklaut zu haben. Bis heute hat sie mit diesem Ruf zu kämpfen und kann vom Schreiben kaum leben...

      Die Waffen und Verdächtigen sind nicht zwangsläufig in den unten genannten Räumen, sondern auf dem gesamten Gelände platziert.


      Welche potentiellen Tatorte gibt es?
      Die Küche
      Der Speisesaal
      Das Büro
      Das Ankleidezimmer
      Der Lagerraum
      Die Gärtnerei
      Das Jagdzimmer
      Das Badezimmer
      Das Arbeitszimmer
      Die Kantine
      Das Gästezimmer
      Die Bedienstetenzimmer
      Die Bibliothek
      Das Schlafzimmer
      Der Unterhaltungsaal
      Die Kapelle
      Der Pferdestall
      Das Kaminzimmer
      Der Salon
      Die Brauerei
      Der Vogelkäfig
      Das Bücherlager

      Welche potentiellen Mordwaffen gibt es?
      Das Diamantschwert
      Das Steinschwert
      Die Schaufel
      Die Axt
      Die Schere
      Die Angel
      Die Hacke
      Der Stock
      Der Bogen
      Der Gifttrank
      Die vergiftete Kartoffel
      Die Spitzhacke
      Die Leine
      Der Ziegelstein

      Teilnehmen kann jeder, der um 19.00Uhr online ist! Der Warp wird am Spawn hängen
      Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme und wünschen euch viel Erfolg beim Aufklären des Mordfalls!
      Johanna & Charlotte

      Es ist verboten Hinweise weiterzugeben. Jeder Versuch zu betrügen führt zu einer lebenslangen Eventsperre.
      Bei Fragen und Problemen: Privatnachricht per Forum oder Ingamenachricht per /mail send Charlie4e
    • Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme! Wir hoffen, ihr hattet Spaß :=)
      Aber nun zu den Gewinnern:
      Alles richtig haben
      Zephir_Kun
      16Maxi05
      Byreika
      Kerkonen
      AdoreArazhul
      A_c_e___
      Fabi94x
      Dragonsimi19
      Freescar_LP
      _Tesa
      Zwangi
      Ihr dürft euch über eine Trophäe und einen Geldgewinn freuen!

      Fast alles richtig haben
      KeinAlkoholiker
      Woodcutter_Joe
      Deathman
      Prudax
      Tizispielt
      Farawyn_
      MoinLP
      Digitaltobi
      Ihr erhaltet ein Preisgeld!

      Die Lösung: Mitsu O‘Sullivan hat Sir Hunter in der Kapelle mit der vergifteten Kartoffel ermordet

      Ihr könnt gerne ein kleines Feedback unter diesem Beitrag lassen :=)
      Einen besonderen Dank an Zephir und Fara für die Bereitstellung der Villa! :saint:

      Lg, Johanna und Charlotte
      Bei Fragen und Problemen: Privatnachricht per Forum oder Ingamenachricht per /mail send Charlie4e
    • Bitte, bitte sagt mir es gibt eine Lösung für das Schalterrätsel vor dem Kaminzimmer gibt 8| Bin schier verrückt geworden xD

      Trotzdem:
      Für dieses Event kann ich mich wirklich nur bedanken ^^ es hat mir tierischen Spaß gemacht, auch wenn es ein paar Startschwierigkeiten gab.

      Ich denke ich spreche hier im Namen von vielen, wenn ich mal ein großes Lob an Charlie, Jojo und an alle anderen, die beteiligt waren, ausspreche ^^

      Ich freue mich auf zukünftige Events^^

      Ach ja: Könnte es vllt jetzt im Nachhinein noch eine Möglichkeit geben die Villa zu besichtigen?
    • Charlie4e schrieb:


      Ihr könnt gerne ein kleines Feedback unter diesem Beitrag lassen :=)
      Mach ich gern den Anfang. :D

      Kleine Bewertung:

      Spaß: 5/5
      Absolut volle Punktzahl, das Event hat mir sehr viel Spaß gemacht.

      Aussehen: 4/5
      Sah ziemlich gut aus, das Gebäude selbst sowie die Einrichtung. Ein paar Details mehr hätten nicht geschadet.

      Laggs: 4/5 :P
      Jaa, einen kleinen Punkt abzug für die Laggs, aber schlussendlich war es nach dem Neustart wieder gut spielbar.

      Schwierigkeit, Lösbarkeit: 5/5
      Genau passend. Ich mag Rätselevents und das war eines der Besten, die ich hier bisher gespielt habe. Einige Dinge waren sehr gut versteckt, schlussendlich standen bei mir noch 2 Waffen zur Auswahl, ich hab zum Glück die richtige Waffe genommen. Das Ganze war aber noch überschaubar und relativ selbsterklärend und verstrickte sich nicht in irgendetwas. Einfach sehr gut in der Schwierigkeit abgestimmt für die 90 Minuten Zeit.

      Insgesamt: 4,5/5 Punkten
    • Zwangi schrieb:

      A_c_e___ schrieb:

      Bitte, bitte sagt mir es gibt eine Lösung für das Schalterrätsel vor dem Kaminzimmer gibt 8| Bin schier verrückt geworden xD
      Ich glaube die waren nur Deko ^^
      Genau, die waren nur zur Dekoration da, um von der eigentlich Geheimtür abzulenken :=)
      Bei Fragen und Problemen: Privatnachricht per Forum oder Ingamenachricht per /mail send Charlie4e
    • Es hat richtig Spaß gemacht :) Besonders gut fand ich, dass es zeitlich begrenzt war. Bei vielen Events verliere ich oft die Lust, weil das Ende "offen" ist. Die Geschichte inkl. der Details und die Idee hinter dem Event haben mich schon vorher gepackt.
      Gerne mehr davon und riesen Lob an euch!

      Glückwunsch auch an die Meisterdetektive :)
      For in dreams we enter a world that's entirely our own.
      - Albus Dumbledore
    • Ich habe leider nicht mehr die Rechte die Belohnungen auszuzahlen, aber ich werde mich darum kümmern :=)
      -Charlotte
      Bei Fragen und Problemen: Privatnachricht per Forum oder Ingamenachricht per /mail send Charlie4e