Stadtabstimmung Mai

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stadtabstimmung Mai

      Wer soll die Stadt bekommen? 8
      1.  
        portalus (7) 88%
      2.  
        keiner (1) 13%
      Sehr geärgertes Lmc Server Team und andere Leser
      Ich portalus möchte mich hier mit für eine Stadt bewerben.

      Diese soll die den Namen Greifja tragen.

      Bei der Stadt würde es sich um ein Insel Fürstentum handel das mit seinen prunkvollen Gebäuden im Stille des Viktorianischen Zeitalter um 1900 und dern wunderschönern custom Landschaft begeistern will. Die Stadt würden in weitern wie bereits mit den Worten "Insel Fürstentum" hervorgenommen sich auf einer auf einer Insel befinden, dies wiederum wäre im Landschaftlichen Stille der Atlantischen Insel mit ihren Steilelküsten gehalten wie man sie vor z.b vor Groß Britannien findet.
      Diese Insel würde komplett neugebaut werden, was der Stadt und deren Umgebung
      einen ganz spezialen Flair verleihen würde. Die Land Landschaft auf der Insel würde haubsächlich aus Grasland bestehen was dürch ein ein zwei Flüsse duch laufen sein würde, zudem kähmen dann noch zwei Berge die einen kontrast auf der Insel bilden würden. Die Bäume und Sträucher die es in und um die Stadt geben würde wären in übrigen alle custom.

      Hier ein Bild von der Steielküsten wie sie auf der Insel von Greifja zufinden sein würden.



      Aufbau der Stadt/Insel: Im Mittelpunkt der Insel würde sich ein Art Fürsten Palast befinden. Dieser würde besonder imposant gehalten sein dar dieser die Kraft,Stärke und Imposantität der Stadt repräsentieren soll, inweiteren würde dieses Gebäude die die funktion als Rathaus und Immobilie bourse übernehmen.

      Der Fürsten Palast wäre in einen ähnlichen Stil wie mein Gebaude aus den letzten Bauwettbewerb.



      An den Fürsten Palast würde sich im vorderen Bereich ein Größer gehaltern so zu sagen der "Stadt Platz" befinden. An den Seiten dies Platz würde sich Kaufhaus und mehre kleinere Spielershop Haüser befinden die selbst verständlich im Viktorianischen gehalten wären.
      An diesen Platz würde sich wieder im vorderen Bereich einene Allee anschießen beider sich auf beiden Seiten Spielergrundstücke befinden würden.

      Diese Allee würde zu einen Hafengebiet führen wo sich Lagerhallen und Beladungskräne befinden sollen.
      In diesen Hafen würden sich dann auch einige Dampfschiffen befinden darunter höchstwahrscheinlich auch ein größeres.


      Über die Insel verteilt würden sich dann auch noch ein paar Ländliche Grundstücke befinden. Diese Ländlichen Grudstücke würden sehr begrenzt sein dar es auch größe Nartur belassene Flächen geben soll. Es würde sich in übrigen auch etwas entfernt von der Insel eine Leuchtturm befinden.

      In großen und ganzen soll Greifa eine art Insel Fürstentum sein.


      Um die frage mit der Finanzierung der Stadt zu beantworten, ich hab das Geld durch das Gewinnen von Wettkämpfen und großangelegten Farmen von Fischen und Holz verdient.



      Ich würde mich sehr über die Erlaubnis dies Stadt umzusetzen freuen.
      Mit freundlichen Grüßen,
      portalus
    • Meine herzlichsten Glückwünsche zur gewonnenen Abstimmung!
      Du hast dir diese neue Position durch deine Glaubwürdigkeit und das gute, ideenreiche Stadtkonzept, dass du präsentiert hast, würdig erkämpft. Ich wünsche dir, dass du möglichst viele deiner Ideen umsetzen kannst, und dass dir deine neue Tätigkeit nicht nur hitzige Diskussionen, sondern auch viele Erfolgserlebnisse bescheren wird. ;)
      #DankeMitsu
    • Ich bin auch sehr gespannt auf die stadt und würde mir vielleicht sogar ein gs dort kaufen. ~ lässt das Gs- Limit leider nicht zu ....
      Nunja dir viel Glück und Erfolg bei der Stadt Suzuya heichou