Wie schafft man es in die Psychatrie eingewiesen zu werden? :D

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    den ursprünglichen Zweck der Psychiatrie kann ich dir leider nicht erklären, da sie vor meiner Zeit gebaut wurde, aber die Psychiatrie enthält Zellen, in die ich Spieler bei Fehlverhalten einsperren könnte, wie zum Beispiel Spaßgebote.
    Im Gegensatz zum Gefängnis wird sie aber selten genutzt.

    Ich meine, sie würde früher als RPG Element genutzt.

    Könnte mir vorstellen, sie etwas umzugestalten und zukünftig für Spieler zu nutzen, die mir permanent durch Provokation und Trolling auffallen. Als Resozialisierungsmaßnahme sozusagen.

    Was haltet ihr davon? Schreibt mir eure Meinungen dazu, ich bin gespannt ^^

    LG
    mitsu
    meow (,,,)---=^.^=---(,,,)
  • Hallo mitsu,

    ich kann dir auf jeden Fall schon mal sagen, dass sich um den Bau einer neuen Psychiatrie im Moment mehr oder weniger (eher weniger :whistling: ) gekümmert wird.
    Wir werden beim Umbau berücksichtigen sie auch aktiv (für kleine Sonderfälle :thumbsup: ) benutzen zu können.

    LG
    Zephir
    When the sun goes out in Mockery and the moon goes down in Hatred, then Fenrir will awaken from his sleep.
  • Klasse Zephir, ich freue mich schon auf die Neueröffnung.

    Leider nehmen Anfeindungen und Provokationen gegen Member und Teammitglieder mal wieder zu und ich denke, so eine Maßnahme wäre eine gute Möglichkeit zur Änderung ihres, pardon, asozialem Verhalten anzuregen ^^

    Darf man Wünsche für die Neugestaltung äußern? Ich fände eine Psychiatrie im viktorianischen Stil oder etwas verfallenem cool.



    Was haltet ihr von meinen Ideen? Freue mich auf eure Meinungen.

    LG
    mitsu
    meow (,,,)---=^.^=---(,,,)
  • Ich finde die Idee eigentlich garnicht so schlecht. Antisoziale Spieler, wie zum Beispiel Leute die trollen, aus Spaß bieten oder Beleidigen, könnten dort eingesperrt werden. Das hätte außer dem "Bestrafungseffekt auch noch eine symbolische Wirkung.

    Zudem könnte man dort auch Positives, wie eine Art "Gesprächsrunde" anbieten um Streits zu klären oder die Ursachen von Beleidigungen zu ergründen, um ein solches Verhalten in Zukunft zu unterbinden. Ich denke, so würden auch zukünftige Streits verhindert und es würde erst garkeine grundlegenden Diskrepanzen zwischen Spielern entstehen :)

    Lg, Charlie
    Bei Fragen und Problemen: Privatnachricht per Forum oder Ingamenachricht per /mail send Charlie4e
  • Finde ich eine sehr coole Idee mit dem Umbau.

    Als Idee ist mir auch so etwas wie Mitsu eingefallen so etwas verfallenes allerdings mit ein wenig Horror mäßigem was einen vielleicht gruseln könnte. Man könnte ja auch so Ideen wie einen flüchtendenden Killer einbauen der ein Blutbad hinterlässt. Und einen Bereich mit den schweren Fällen als Zombies darstellen.

    LG speichern
  • Im Zweifel die Person die getrollt und provoziert wird ;)
    Gegen einen kleinen Spaß wird wohl niemand Einwände haben, aber wenn sich solche Sachen häufen, derjenige permanent angegriffen wird und sich darüber beschwert müssen wir als Serverteam schon aktiv werden, wenn es Vorfälle auf dem Server betrifft. Spieler, die andere auf dem Server mobben, aus welchem Grund auch immer, haben bei uns nichts verloren.

    Das ist jetzt zwar weit entfernt vom ursprünglichen Thema des Posts, aber das kann ja hier trotzdem mal angesprochen werden ^^

    Eure Meinung zu Cybermobbing?
    meow (,,,)---=^.^=---(,,,)