Hauptstadt

Wissenswertes zur Hauptstadt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Hauptstadt ist der Dreh- und Angelpunkt des Servergeschehens. Zum einen als zentrale Schnittstelle aufgrund des Spawns, zum anderen als Serverstadt, in der viele Anfänger ihr erstes Zuhause finden.

Anmerkungen:
  • Die Hauptstadt wird durch das LMC-Serverteam verwaltet.
  • Es kann hier kein Tierchunk auf dem eigenen Grundstück erworben werden.
  • Brücken oder Tunnel zwischen zwei Grundstücke werden gegen eine Gebühr von 50$ errichtet. Dabei müssen sich die Grundstücke nebeneinander befinden und einen ähnlichen oder gleichen Baustil entsprechen. Die Brücke wird in einem passenden Material errichtet, auf Wunsch auch mit einem Geländer (Zaun, Mauer oder Glas). Das Abreißen der Übergänge ist hingegen kostenfrei.
  • Eine Übersichtskarte der Hauptstadt findest du hier.

Bauvorschriften:

  • Die allgemeinen Serverregeln gelten auch auf den Grundstücken.
  • Nach 30 Tagen Inaktivität kann das Grundstück enteignet werden, auch wenn die Bauvorschriften eingehalten sind.
  • Oberflächliche Farmen sind untersagt.
  • Häusertürme ab 40 Blöcken sind nur auf Nachfrage erlaubt.
  • Das Bauen fliegender Plattformen ist untersagt.
  • Fertige Gebäude sollten nicht ausschließlich aus Bruchstein oder Erde bestehen.
  • 1x1 hohe Türme sind nur als Gerüst während des Hausbaus, allerdings nicht dauerhaft erlaubt.


Das LMC-Serverteam behält sich vor, die Regeln jederzeit anzupassen oder zu ändern.